Wahlprogramm 2018–2023. Damit Halstenbek weiter vorankommt.


Image
Mehr bezahlbare Wohnungen

Wir wollen mehr Sozialwohnungen bei neuen Wohnungbauprojekten herausholen. Auch den zweiten Förderweg bei Vorhaben in Halstenbek berücksichtigen.

Image
Bedarfsdeckendes Kita–Angebot

Wir wollen und mit aller Kraft für mehr Krippenplätze in Halstenbek einsetzen. Weiter an der Senkung der KITA-GEbühren arbeiten mit der Vision, sie trotzt des Regierungswechsels in Kiel bald ganz abzuschaffen.

Image
Gut ausgestattete Schulen

Wir wollen die personelle und technische Ausstattung der Schulen verbessern. Schulsozialarbeit grundsätzlich mit anbieten. Schrittweise überall Ganztagsbetreuung für Schülerinnen und Schüler möglich machen.

Image
In die Infrastruktur investieren

Wir wollen mehr Mittel für die Wegeunterhaltung bereitstellen. Die vorhandenen kleinen Fußwegverbindungen erhalten. Endlich eine intelligente Ampelsteuerung für den innerörtlichen Abschnittt der Hartkirchener Chaussee. Und den Wochenmarkt erhalten.

Image
Wohnqualität im Grünen stärken

Wir wollen Grünzüge/Grünflächen erhalten. Bienenfreundliche Anpflanzung in Gärten und öffentlichen Flächen. Naherholung am Krupunder See erhalten. Und mehr Geschwindigkeitsbegrenzungen in Wohnbereichen.

Wir nutzen Cookies. Mehr Details.